Sie befinden sich: Aktuelles

Jugend trainiert für Olympia und Paralympics: Winterfinale in Schonach

(06.02.2020)
In einer gemeinsamen Veranstaltung werden vom 16.-20. Februar 2020 in Schonach die Bundessieger in den Sportarten Ski alpin, Skilanglauf und Skisprung sowie in Para Ski nordisch (Förderschwerpunkt Sehen und geistige Entwicklung) ermittelt. Folgende bayerische Schulmannschaften nehmen am Winterfinale teil:

Skilanglauf:

Wettkampf III – Mädchen (1): Chiemgau-Gymnasium Traunstein
Wettkampf III – Mädchen (2): Erzbischöfliche St.-Ursula-Mädchenrealschule Schloss Hohenburg Lenggries
Wettkampf III – Jungen (1): Chiemgau-Gymnasium Traunstein
Wettkampf III – Jungen (2): Gabriel-von-Seidl-Gymnasium Bad Tölz
Wettkampf IV – Mixed (1): Annette-Kolb-Gymnasium Traunstein
Wettkampf IV – Mixed (2): Gymnasium Hohenschwangau
     
Ski Alpin:
Wettkampf IV – Mädchen (1): Sebastian-Finsterwalder-Gymnasium Rosenheim        
Wettkampf IV – Mädchen (2):  Erzbischöfliches St.-Ursula-Gymnasium Schloss Hohenburg Lenggries
Wettkampf IV – Mädchen (3): Gertrud-von-le-Fort-Gymnasium Oberstdorf    
Wettkampf IV – Jungen (1):  Sebastian-Finsterwalder-Gymnasium Rosenheim
Wettkampf IV – Jungen (2): Werdenfels-Gymnasium Garmisch-Partenkirchen
Wettkampf IV – Jungen (3): Gymnasium Tegernsee
     
Skisprung:
Wettkampf IV (1): Region Chiemgau/Inngau
Wettkampf IV (2): Region Allgäu/Werdenfels

Jugend trainiert für Paralympics:
Skilanglauf (FS Geistige Entwicklung): Tom-Mutters-Schule-Kempten

Im  Rahmen  des  50-jährigen  Jubiläums  von  Jugend  trainiert  für Olympia & Paralympics  findet  bei  dem  diesjährigen  Winterfinale in Schonach ein „50er Schneemanntreffen“ statt. Hierfür werden 34 Schneemänner im   Kurgarten   Schonach   aufgestellt.   Die   restlichen   16   Schneemänner sollen von den Mannschaften  der  Bundesländer  gebaut werden. Dekorative Mittel  dürfen  zum Verschönern  der  Schneemänner mitgebracht werden, um das Bundesland oder eine Sportart darzustellen. Am Ende werden die originellsten und schönsten Schneemänner im Rahmen der Abschlussveranstaltung prämiert.

Der Zeitplan und weitere Informationen sind unter www.jugendtrainiert.com zu finden

Übersicht